hasenjagd – Sid's prosaisches Lauftagebuch
ANNAKRAM e. V. ist Wortpate für „Anagramm“
Termine in Kalenderform
 




 


Theaterwerkstatt für Kinder

„Atome spalten ist ein Kinderspiel,
verglichen mit einem Kinderspiel.”

Albert Einstein



Seit 2009 wendet sich ANNAs Theatermeute auch den jüngsten Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt zu. Nicht nur Theater für Kinder sondern Theater mit Kindern ist dabei ihre Intention.

Seit 2009 wendet sich ANNAs Theatermeute alljährlich auch den jüngsten Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt zu. Nicht nur Theater für Kinder, sondern Theater mit Kindern ist dabei unsere Intention.

Unser erstes Theater für Kinder haben wir 2005 im Königreich Kambodscha aufgeführt. Wir begleiteten die TKG und SV Blau-Weiß 52 Erfurt in das fernöstliche Land. Im Verlauf einer Schuleinweihung, für die die Vereine Geld gesammelt hatten, spielten wir eine Version von Hans Christian Andersens „Hässlichen Entlein“. Wir hatten nie wieder so viele Zuschauer, Über tausend Kinder und viele Regierungsvertreter waren gekommen. Nur so viel: Wir mussten improvisieren. Andreas Jäckel, Leiter der Abteilung Kunst der VHS Erfurt und Gründungsmitglied von ANNAKRAM, hatte sich später daran erinnert und lud unsere Theatermeute zum Tag der offenen Tür der VHS Erfurt 2009 ein. Wir dachten an Kambodscha und wollten es besser machen. Die Kinder sollten selbst zum Zuge kommen. Was sollen wir sagen? Nichts leichter als das. Man muss sie nur lassen.

Seither haben wir jedes Jahr ein neues Stück mit den Kindern bzw. die Kinder mit uns inszeniert. Große Sache, jedesmal! 2013 sind wir natürlich wieder dabei.


Bisherige Veranstaltungen:



 
Nach oben | Satzung | Mitglied werden | Impressum | Gästebuch
482745 Besucher seit 17.11.2006.